Kultur Winterthur

Logo Stadt WinterthurBibliotheken Winterthur

Sammlung Winterthur
Stadtbibliothek
Obere Kirchgasse 6
Postfach 132
8401
Winterthur
Tel.: 052 267 51 55

Inhaltsbereich

Sie befinden sich:

Handschriften

Die Sammlung Winterthur umfasst Winterthurer Chroniken, Urkunden und andere Dokumente aus der Zeit des 15. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Zum Sammelgebiet gehören auch Briefe, Manuskripte sowie Nachlässe und Archive aus dem kulturellen Umfeld der Region Winterthur. So sind in den Sammlungen etwa Briefe Joseph Roths und Gedichte Hermann Hesses, aber auch das Archiv des Eisenbahner-Gesangsvereins Winterthur zu finden.

Eintrag von Richard Strauss ins Stammbuch von Hans Reinhart, April 1934
Schreibkalender von Anton Graff, 1795
Quittung für den Mitgliederschaftsbeitrag im Wildparkverein, 1895

Für die Recherche steht der  Online-Katalog  für Aufnahmen seit 1983 zur Verfügung. In den Zettelkatalogen (Autoren-, Schlagwort- und Briefkatalog) in der Sammlung Winterthur sind sämtliche Aufnahmen vor 1983 zu finden.

 

Eine Übersicht unserer Bestände bietet das alphabetische Nachlass- und Depositaverzeichnis (PDF, 43 KB) sowie Helvetic Archives, die Archivdatenbank der Schweizerischen Nationalbibliothek.

 

Kontakt:
Regula Geiser, 052 267 51 55, regula.geiser@win.ch

Rechte Spalte